Österreichisches  Kulturforum Berlin


08.02.2019 INTERNATIONALER HAYDN WETTBEWERB FÜR KLASSISCHES LIED UND ARIE

7.–9.Juni 2019, ROHRAU (Niederösterreich)


Das Land Niederösterreich veranstaltet bereits zum zweiten Mal den „Internationalen Haydn
Wettbewerb für Klassisches Lied und Arie“, der von 7. – 9. Juni im Haydn Geburtshaus sowie
im Schloss in Rohrau stattfinden wird.
Der Wettbewerb richtet sich an junge SängerInnen aus aller Welt mit besonderer Begabung
und Ausbildung im Bereich Liedgesang und Oper und setzt seinen inhaltlichen Schwerpunkt
auf das Lied- und Arienrepertoire der Wiener Klassik. Bereits bei der ersten Edition des
Wettbewerbs im Vorjahr nahmen über 70 NachwuchssängerInnen aus 23 verschiedenen
Nationen teil. Juryvorsitzende des Wettbewerbes ist auch 2019 Kammersängerin Angelika
Kirchschlager. Dem Land Niederösterreich ist es ein besonderes Anliegen diesen Wettbewerb
nun jährlich in Rohrau zu veranstalten.

www.haydnregion-noe.at

www.haydncompetition.com

 

Grazer Stadtschreiberin / Grazer Stadtschreiber 9/2019 bis 8/2020

8.02.2019

Auf Einladung der Stadt Graz verbringen Schriftsteller*innen aus Österreich und anderen Staaten einen begrenzten Zeitraum (1 Jahr) als Gäste in Graz.

Die Idee des traditionellen Stadtschreibers des Mittelalters, der bei Ratssitzungen als Protokollführer diente, wurde wieder aufgegriffen und neu definiert. Die eingeladenen Schriftsteller*innen erhalten die Möglichkeit, ohne finanziellen Druck ihrer literarischen Tätigkeit nachzugehen und sich mit der Atmosphäre und der Kulturszene der Stadt auseinanderzusetzen.

Die unten angeführten Links führen zu den wichtigsten Informationen.

 

Deutsch:
http://www.kultur.graz.at/kulturamt/33
http://static.kulturserver-graz.at/kultur/pdfs/richtlinien_stadtschreiberin_2019.pdf

Englisch:
http://static.kulturserver-graz.at/kultur/pdfs/guidelines_literature_scholarship_2019.pdf

 

14.02.2019

Film Music Summer Camp

Im Juli 2019 in Wien [mehr]

05.02.2019

Ludwig-Börne Preis für Eva Menasse

Die in Berlin lebende österreichische Autorin Eva Menasse erhält den diesjährigen Ludwig-Börne-Preis. Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde ihr von Florian Illies als alleinigem Preisrichter zuerkannt. Der von der Börne-Stiftung vergebene Preis wird am 26. Mai in der... [mehr]

26.11.2018

univie: summer school - International and European Studies

Die Universität Wien veranstaltet auch heuer wieder ihre Summer School zum Thema International and European Studies am Wolfgangsee! Vom 13. Juli bis 10. August 2019 treffen sich bis zu 100 Studenten und 16 Professoren aus über 30 Nationen. Das vierwöchige Programm... [mehr]

22.11.2018

Outstanding Artist Award für Moshammer und Jeschaunig!

Wir gratulieren Stefanie Moshammer und Markus Jeschaunig herzlich zum Outstanding Artist Award! Wir durften beide dieses Jahr schon für Projekte in Berlin unterstützen. Der Outstanding Artist Award wird jählrich in verschiedenen Kunstsparten für herausragende Leistungen an... [mehr]

06.11.2018

Daniel Wisser gewinnt Österreichischen Buchpreis

Daniel Wisser erhält den Österreichischer Buchpreis 2018 für seinen Roman Königin der Berge. Die Jury kam zu der Entscheidung aufgrund der gelungenen "Gratwanderung zwischen todtraurigem Thema und fulminantem Sprachwitz". Der Preis für das beste Debüt geht für... [mehr]

30.10.2018

Eva Menasse wird Stadtschreiberin in Mainz

Die Romanautorin Eva Menasse wird Nachfolgerin von Anna Katharina Hahn und zieht somit im kommenden Jahr in die Mainzer Stadtschreiberwohnung ein. Die Wienerin bekam den Preis von ZDF, 3sat und der Stadt Mainz bestehend aus der Stadtschreiberwohnung und aus dem Preisgeld von... [mehr]

Treffer 1 bis 7 von 80
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>