Österreichisches  Kulturforum Berlin


// 08.02.2019

Grazer Stadtschreiberin / Grazer Stadtschreiber 9/2019 bis 8/2020

8.02.2019

Auf Einladung der Stadt Graz verbringen Schriftsteller*innen aus Österreich und anderen Staaten einen begrenzten Zeitraum (1 Jahr) als Gäste in Graz.

Die Idee des traditionellen Stadtschreibers des Mittelalters, der bei Ratssitzungen als Protokollführer diente, wurde wieder aufgegriffen und neu definiert. Die eingeladenen Schriftsteller*innen erhalten die Möglichkeit, ohne finanziellen Druck ihrer literarischen Tätigkeit nachzugehen und sich mit der Atmosphäre und der Kulturszene der Stadt auseinanderzusetzen.

Die unten angeführten Links führen zu den wichtigsten Informationen.

Deutsch:
http://www.kultur.graz.at/kulturamt/33
http://static.kulturserver-graz.at/kultur/pdfs/richtlinien_stadtschreiberin_2019.pdf

Englisch:
http://static.kulturserver-graz.at/kultur/pdfs/guidelines_literature_scholarship_2019.pdf
 

< zurück