Österreichisches  Kulturforum Berlin


Stellenausschreibung

Wir suchen Sie ab sofort in Vollzeit als

Kulturreferent/in am Österreichischen Kulturforum Berlin

Das Österreichische Kulturforum Berlin ist das Kulturinstitut der Republik Österreich in

Deutschland. Das Kulturforum fördert Kulturschaffende und Projekte und organisiert Veranstaltungen mit dem Ziel, Dialog und Zusammenarbeit  im Kultur- und Wissenschaftsbereich zwischen Österreich und Deutschland zu vertiefen. Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, die zeitgenössische, kreative Gegenwartskultur Österreichs zu vermitteln. Nähere Informationen über Strategie und Ausrichtung der österreichischen Kulturarbeit in Deutschland enthält das österreichische Auslandskulturkonzept https://www.bmeia.gv.at/europa-aussenpolitik/auslandskultur/auslandskulturkonzept/ .

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit erwartet Sie, in deren Zentrum die Betreuung von jungen Talenten in Kultur und Wissenschaft steht.

Ihre Gestaltungsmöglichkeiten

• Inhaltliche Konzeption und organisatorische Betreuung von (Abend-)Veranstaltungen und Projekten

• Prüfung, Bewertung und Administration von Unterstützungsersuchen

• Betreuung der Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Website, Soziale Netzwerke, Druckwerke)

• Netzwerkarbeit mit Kulturschaffenden und Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen in Österreich und Deutschland

• Teilnahme an kulturellen und wissenschaftlichen Veranstaltungen und Konferenzen

 

Ihr Profil

• Guter Überblick über das kulturelle Leben und seine Akteure, insbesondere im Bereich des zeitgenössischen Kunst- und Kulturschaffens, in Österreich und Deutschland

• Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise, sehr gute Organisationsfähigkeit

• Eine kommunikationsfreudige, flexible und belastbare Persönlichkeit mit verbindlichem Auftreten

• Nach Möglichkeit ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt der Geistes- oder Kulturwissenschaften

• Einschlägige Berufserfahrung

• EU/EWR-Staatsbürgerschaft

Für diese Position bieten wir eine marktkonforme Bezahlung abhängig von Ihren Qualifikationen.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ab sofort schriftlich an das Österreichische Kulturforum Berlin (berlin-kf@bmeia.gv.at) oder an die Postadresse

Österreichische Kulturforum Berlin

Stauffenbergstrasse 1

10785 Berlin.

 

Kosten im Zusammenhang mit Vorstellungsgesprächen können leider nicht übernommen werden.

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.