Österreichisches  Kulturforum Berlin


Beer_teaser.jpg

Alex Beer „Der dunkle Bote“ beim 9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg

Lesung

Zeit

Mi, 6. Nov 2019, 19:30

Ort

Österreichisches Kulturforum Berlin

Im Rahmen des 9. Krimimarathons Berlin-Brandenburg präsentiert die österreichische Erfolgsautorin Alex Beer ihren neuen Roman rund um Kriminalinspektor August Emmerich: Wien im November 1920. Ein unerwarteter Kälteeinbruch hat die Ernten vernichtet, jeder dritte Mann ist arbeitslos, und das organisierte Verbrechen hat Hochkonjunktur. Doch der Mordfall, der jetzt die Stadt erschüttert, übertrifft alles bislang Dagewesene: Ein Toter wird bizarr zugerichtet und von einer Eisschicht bedeckt aufgefunden. Als Moderatorin fungiert Patricia Holland-Moritz.

Foto: Ian Ehm

Eintritt frei

Anmeldung unter www.kulturforumberlin.at/anmeldung oder +49 (0)30 202 87-114

Eine Veranstaltung des Österreichischen Kulturforums Berlin

« November 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30