Österreichisches  Kulturforum Berlin


20131116_AErzte_Orchester.jpg

Deutsches Ärzteorchester spielt Mozart

Konzert

Zeit

Sa, 16. Nov 2013, 19:30

Ort

Österreichische Botschaft Berlin
Stauffenbergstraße 1, 10785 Berlin

Mitglieder des Deutschen Ärzteorchesters spielen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

Programm:
- Serenade Nr. 11 Es-dur,KV 375
Allegro maestoso
Menuetto/Trio
Adagio
Finale-Allegro

- Serenade Nr.12 c-moll,KV 388(384a)
Allegro
Andante
Menuetto in Canone
Allegro

Interpreten:
Oboe - Annette Breyer, Veronika Gerards                             
Klarinette - Volker Bittmann, Dominik Hoenisch                          
Horn - Tobias Breyer, Wilfried Winkelhog                            
Fagott - Barbara Bittmann, Johannes Heusgen
Kontrabass - Ulf Müller

Die Interpreten sind Mitglieder des Deutschen Ärzteorchesters und des 2008 gegründeten World Doctors Orchestra. Als musikbegeisterte Amateure haben die Ärzte verschiedener Fachrichtungen ihre musikalische Qualifikation in der Vergangenheit u. a. als Preisträger des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ unter Beweis gestellt.

Neben der regelmäßigen Orchestertätigkeit erarbeiten die Musiker in Projektarbeit kammermusikalische Werke sowohl mit reiner Bläserbesetzung als auch in gemischter Formation zusammen mit Streichern. Die Ergebnisse ihrer musikalischen Arbeit werden seit 20 Jahren in zahlreichen Konzerten als Quintetto medico und Rhenus- Ensemble nicht nur der Öffentlichkeit im Rheinland sondern auch im In- und Ausland präsentiert.


ANMELDUNG AUSSCHLIESSLICH UNTER
augustine.kutzenberger (at) bmeia.gv.at


Es besteht die Möglichkeit, freiwillige Spenden für das ambulante Kinderhospiz Berliner Herz zu leisten.

« November 2013 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30