Österreichisches  Kulturforum Berlin


Himmlische Partituren - Was ist Kitsch?

Musik

Zeit

Do, 19. Apr 2018, 20:00

Ort

Zeiss-Großplanetarium Berlin
Prenzlauer Allee 80

Arno Lücker (Konzeption, Moderation & Klavier)

Dr. Jürgen Rienow (Moderation)

Sebastian Köchig (Tenor)

Kann das Weltall kitschig sein? Und gibt es halbwegs musikwissenschaftlich abgesicherte Statements darüber, wann und warum Musik kitschig ist?

Kommen Sie mit auf eine Spurensuche nach möglichen Antworten auf die Frage: »Was ist eigentlich Kitsch?«

Hören Sie Operette, Schlager und Filmmusik – live gesungen von dem österreichischen Tenor Sebastian Köchig (Staatstheater Nürnberg) und kontextualisiert.

Entdecken Sie dazu die schönsten Sterne und Himmelsphänomene, astronomisch live erläutert und visualisiert.

Ralph Benatzky (österreichische Operettenlegende, 1884-1957) und Robert Stolz (ebenfalls Operetten- und Filmmusiklegende, 1880-1975) werden dabei eine besondere Rolle spielen.

Karten (16 Euro) online und an der Abendkasse: https://planetarium-berlin.ticketfritz.de/Event/Kalender/722?Typ=Vorlage

« April 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30