Österreichisches  Kulturforum Berlin


Animationsfilmkollektive_NOET.jpg

Animationsfilmkollektive

Ausstellung

Zeit

Do, 6. Apr 2017 - Mo, 16. Okt 2017

Ort

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1-3
01277 Dresden

Animationsfilmkollektive ist eine internationale Ausstellung begleitet von einem Filmprogramm, deren Eröffnung parallel zum 29. Filmfest Dresden stattfindet. Kollektivstudios wie Polynoid (gegründet in Ludwigsburg), Talking Animals (gegründet in Berlin) sowie Neuer Österreichischer Trickfilm (gegründet in Wien) und YK Animation (gegründet in Bern) sind ein Ausblick auf die Zukunft des Animationsfilms in mehrfacher Hinsicht. Sie verbinden Autorenfilm und Auftragsarbeit in einem Gemeinschaftsstudio und versammeln eine Diversität an Stilrichtungen und Persönlichkeiten unter einem Dach.

Die DIAF-Sonderausstellung geht der Frage nach, wie sich das Animationsfilmschaffen im Kollektiv gestaltet und welche ästhetischen Positionierungen und Entwicklungen in der Branche dadurch bewirkt werden könn(t)en.

Mehr Infos: Deutsches Institut für Animationsfilm

Unterstützt vom Österreichischen Kulturforum Berlin

« April 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30