Österreichisches  Kulturforum Berlin


Antisemitismus.png

Antisemitismus in Europa entgegen wirken - aber wie?

Präsentation und Diskussion

Zeit

Mi, 18. Okt 2017, 19:00

Ort

Österreichisches Kulturforum Berlin

Experten diskutieren über die Rolle von Antisemitismus in Europa und mögliche pädagogische Ansätze gegen Diskriminierung.

In allen Ländern Europas ist Antisemitismus ein gesellschaftliches Problem, das den Alltag vieler jüdischer Jugendlicher prägt. In der Veranstaltung diskutieren Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Antisemitismusbekämpfung über die Rolle von Antisemitismus in Europa und werfen dabei einen besonderen Blick auf die Möglichkeiten, denen pädagogische Ansätze bei der Arbeit gegen Diskriminierung zukommen. Es wird beispielhaft ein neues Online-Material vorgestellt, das sich an Jugendliche richtet und in Kürze in sieben europäischen Sprachen vorliegen wird.

Eintritt frei. Anmeldung:
  veranstaltung (at) annefrank.de

Eine Veranstaltung des Anne Frank Zentrums und des Österreichischen Kulturforums in Kooperation mit dem Anne Frank Haus, erinnern.at und ODIHR (OSZE).

Foto: Anne Frank Zentrum / Sven Rudolph

« Oktober 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31