Österreichisches  Kulturforum Berlin


Edith_T.png

Auf Ediths Spuren

Filmpremiere

Zeit

Mo, 13. Nov 2017 - Mo, 13. Nov 2017

Ort

Berlin

Der österreichisch-amerikanische Filmemacher und Schriftsteller Peter Stephan Jungk porträtiert in seinem auf der Viennale gefeierten Dokumentarfilm das Leben seiner Großtante Edith Tudor-Hart, die als sowjetische Agentin und Fotografin in Wien und London tätig war. Der Regisseur versucht den Rätseln ihres Lebens auf die Spur zu kommen – in Österreich, Großbritannien und Russland. Ein packender Dokumentarfilm über eine bedeutende Fotografin und Spionin. 

Filmvorstellungen & Gespräche in Berlin:
filmkunst 66 – Filmstart: Donnerstag, 9. November, Filmgespräch im Anschluss an die 19.30 Uhr Vorstellung

Union Filmtheater - Filmgespräch am Freitag, 10. November im Anschluss an 18 Uhr-Vorstellung

Moviemento: Filmgespräch Samstag, 11. November im Anschluss an die 12.30 Uhr-Vorstellung

Sputnik – Filmgespräch am Samstag, 11. November im Anschluss an die 18- Vorstellung

Eva-Lichtspiele: Filmgespräch am Sonntag, 12. November im Anschluss an die 11 Uhr-Vorstellung

Klick-Kino: Filmgespräch am Sonntag, 12. November im Anschluss an die 20 Uhr-Vorstellung

Urania: Filmvorführungen: Filmgespräch am Montag, 13. November im Anschluss an die 20 Uhr-Vorstellung 

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30