Österreichisches  Kulturforum Berlin


wang_3.png

Cornelia Vospernik: Genosse Wang fragt

Lesung/Gespräch

Zeit

Sa, 23. Feb 2013, 19:30

Ort

Literaturhaus Berlin
Fasanenstraße 23, 10719 Berlin

Links:

www.literaturhaus-berlin.de
www.kremayr-scheriau.at

Wang ist der tragikomische Held einer Geschichte voller Missverständnisse. Wang ist Chinese – und Journalist. Eine unmögliche Kombination, wie dem Schreiber des „Volksblattes“ eines Tages bewusst wird. Als wäre es nicht schon schwer genug, als chinesischer Journalist bei einer Pressekonferenz eine „richtige“ Frage zu stellen, quälen den Genossen auch noch ständige Selbstzweifel.
Genosse Wang fragt ist eine skurril-komische Geschichte vor dem Hintergrund der heutigen chinesischen Realität in ihrem Zwiespalt zwischen Modernität und einem althergebrachten Propaganda-Apparat.

Lesung mit anschließendem Gespräch zwischen Cornelia Vospernik (Nachrichtenchefin auf ORF eins und Publizistik-Preisträgerin) und Asienkorrespondenten Bernhard Bartsch.

« Februar 2013 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28