Österreichisches  Kulturforum Berlin


20130430_Schellenberger_RBB.jpg

Dagmar Schellenberger

Konzert & Gespräch

Zeit

Di, 30. Apr 2013, 19:00

Ort

Kleiner Sendesaal des RBB
Masurenallee 8-14, 14057 Berlin

Links:

www.rbb-online.de
www.dagmar-schellenberger.de

Kulturradio-Musiksalon
Marek Kalina im Gespräch mit der Sopranistin Dagmar Schellenberger

Dagmar Schellenbergers Weg führte sie von der Dresdner Hochschule für Musik noch als Studentin zur Komischen Oper Berlin, wo sie dem Ensemble bis 1997 angehörte. Dort begeisterte sie besonders mit ihren Mozart-Partien - so als Pamina in der Zauberflöte, als Susanna und Contessa in Le nozze di Figaro, Fiordiligi in Cosi fan tutte, Donna Anna und Donna Elvira im Don Giovanni. Auch auf vielen internationalen Bühnen hat Schellenberger gesungen, darunter New York, Mailand, Rom, Jerusalem und Tokio. Bekannt ist die Sopranistin auch für ihre zahlreichen Operettenrollen. Seit 2012 ist sie Intendantin der Seefestspiele Mörbisch.
Im Musiksalon wird Dagmar Schellenberger Operetten-Hits von Leo Fall, Franz Lehár und Johann Strauß präsentieren.

Eintritt frei
Telefonische Kartenbestellung unter: 030- 97993 33706

Foto (c) Lichtstark

« April 2013 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30