Österreichisches  Kulturforum Berlin


Minguet_lang.jpg

Emil Nikolaus von Reznicek

Gesprächskonzert

Zeit

Di, 19. Jan 2016, 20:00

Ort

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin

Links:

www.konzerthaus.de

Emil Nikolaus von Reznicek (1860-1945) gehört zu den unterschätzten Meistern der Generation Strauss-Mahler. Nach seinem Tod blieb nichts weiter im Repertoire als seine Donna Diana-Ouvertüre – dabei wartet ein großes und vielgestaltiges Gesamtwerk auf Entdeckung. Fast die Hälfte seines Lebens verbrachte der Wiener Komponist in Berlin, wo er nur wenige Monate nach Ende des Zweiten Weltkrieges verstarb.

Das renommierte Minguet-Quartett spielt derzeit das komplette Werk Rezniceks für diese Besetzung ein. Im Konzert stellt es das 1. Streichquartett sowie Auszüge aus dem 5. Streichquartett vor. In Leben und Werk von Emil Nikolaus von Reznicek führt der Musikwissenschaftler Michael Wittmann ein.

Karten: 030 20 30 9 2101

« Januar 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31