Österreichisches  Kulturforum Berlin


logo.jpg

LITERATUREN DER WELT

Lesung

Zeit

Di, 8. Sep 2015, 19:30

Ort

Haus der Berliner Festspiele
Schaperstrasse 24
10719 Berlin

15. internationales literaturfestival Berlin

Moderation: Iris Radisch

Clemens J. Setz [A] – »Die Stunde zwischen Frau und Gitarre«

Natalie arbeitet in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung. Seit einiger Zeit betreut sie Alexander, der eine Frau so lange psychisch quälte, bis sie Suizid beging. Der einzige Besuch, den er empfängt, ist ausgerechnet der Witwer ebendieser Frau. Natalie versucht, die sonderbare Beziehung der beiden Männer zu durchdringen und gerät in einen düsteren Sog der Gefühle zwischen Wahn, Liebe und Ohnmacht. Ohne Umwege führt Clemens J. Setz in unbekanntes Territorium der menschlichen Psyche, in dem alle moralischen Kategorien verschwimmen.

Karten: 8/6/4 €

Gefördert vom Österreichischen Kulturforum Berlin

« September 2015 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30