Österreichisches  Kulturforum Berlin


EIKON.jpg

Markus Oberndorfer und Gregor Sailer: Grenzgänger

Ausstellung

Zeit

Fr, 10. Okt 2014, 19:00 - Sa, 8. Nov 2014, FR12:00

Ort

Loris Galerie für zeitgenössische Kunst
Potsdamer Str. 65
10785 Berlin

Links:

Loris

Anlässlich des Europäischen Monats der Fotografie realisiert die Wiener Zeitschrift EIKON in Kooperation mit der Galerie Loris einen grenzüberschreitenden KünstlerInnen-Austausch: Die FotokünstlerInnen der Berliner Galerie stellen in Wien aus; im Gegenzug bespielt EIKON den Galerieraum von Loris mit Werken österreichischer Fotografen: Markus Oberndorfer begibt sich auf die Spuren des Atlantikwalls bei Cap Ferret. Seine Arbeit zeigt die Beziehung der Menschen zu dieser historischen und zunehmend dem Verfall preisgegebenen Befestigungsanlage. Gregor Sailer hingegen dringt in hermetisch abgeriegelte Siedlungsformen ein, deren Entstehung mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts eng verknüpft ist: weltweit schwindende Ressourcen, politische Konflikte oder das Verlangen nach uneingeschränkter Sicherheit.

Die Ausstellung ist bis 8. November 2014 zu sehen und wird vom Österreichischen Kulturforum Berlin gefördert.

« Oktober 2014 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31