Österreichisches  Kulturforum Berlin


Mallaun_T.png

Martin Mallaun

Konzert

Zeit

Di, 30. Jan 2018, 20:30

Ort

BKA-Theater
Mehringdamm 34
10961 Berlin

Martin Mallaun zählt ohne Zweifel zu den vielseitigsten Künstlern, die derzeit im Bereich der experimentellen Musik in Österreich am Werken sind. In seinem Soloprojekt für die wöchentliche Berliner Konzertreihe „Unerhörte Musik“ beschäftigt sich der Musiker mit den faszinierenden Aspekten heutiger Musik – der Mikrotonalität - von alternativen Stimmungssystemen in zeitgenössischer Musik bis zur Mitteltönigkeit der Renaissance. In dem Programm kontrastiert er neue Werke für mikrotonale Zither, u.a. von Bernhard Lang und Marco Döttlinger mit der Lautenmusik des Renaissancemeisters John Dowland. Die Cetra Nova von Klemens Kleitsch, die weltweit erste Zither mit mitteltönigem Griffbrett, ließ er speziell für dieses Projekt entwickeln.

Unterstützt vom Österreichischen Kulturforum Berlin


Foto: Brot & Butter / Werner Krepper

« Januar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31