Österreichisches  Kulturforum Berlin


20130616_Mnozil_Brass_01.jpg

Mnozil Brass auf Wagners Spuren: HOJOTOHO

Musiktheater

Zeit

So, 7. Jul 2013, 19:00

Ort

Forum am Schlosspark
Stuttgarter Straße 33, 71638 Ludwigsburg

Links:

www.schlossfestspiele.de
www.mnozilbrass.at

2013 jährt sich Richard Wagners Geburtstag zum 200. Mal. Die Wagner-Stadt Bayreuth hat sich niemand anderen als das weltbekannte Wiener Bläserseptett Mnozil Brass ausgesucht, um sich mit einer Auftragsproduktion vor dem großen Meister zu verneigen: HOJOTOHO. Und so wie Wagner einst die romantische Oper erneuert und als Gesamtkunstwerk aus Musik, Libretto und Regieanweisungen etabliert hat, wird Regisseur Philippe Arlaud zusammen mit Mnozil Brass ein revolutionäres Gesamtkunstwerk aus Blech, Tanz und Komik auf die Bühne bringen. HOJOTOHO wird als Walkürenschrei durch die Welt hallen.

Mnozil Brass gelten als die Monty Pythons der Blasmusik, als Virtuosen auf ihren Blechblasinstrumenten, als Meister des skurrilen, textlich pointierten und musikalisch höchst brillanten Musiktheaters. Die sieben an der Universität für Musik in Wien ausgebildeten Musiker werden die Wagnersche Schwere mit großer Leichtigkeit auf die Bühne blasen, sprechen, spielen und tanzen und ihre Ventile dabei trotzdem mit der für Richard Wagner typischen Leidenschaft glühen lassen.

19:00 Uhr (Einführung um 18:15 Uhr)

« Juli 2013 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31