Österreichisches  Kulturforum Berlin


20130503_Roland_Neuwirth.jpg

Roland Neuwirth & Extremschrammeln

Konzert

Zeit

Fr, 3. Mai 2013, 20:00

Ort

Musikhalle Ludwigsburg
Bahnhofstraße 19,
71638 Ludwigsburg

Links:

www.schlossfestspiele.de
http://bushofghosts.wmg.com

Er gilt als entscheidender Neuerer des Wienerlieds und ist doch in dessen Tradition verhaftet wie kaum ein Zweiter. Mit seiner besonderen Art des Musizierens ist Roland Neuwirth weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannt.

Im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele (2.Mai - 25. Juli) gibt er zusammen mit seinem Ensemble, den Extremschrammeln, ein Konzert. Die Schrammelmusik mit ihren vielfältigen Einflüssen aus den Ländern der österreichungarischen Monarchie ist schon seit dem 19. Jahrhundert nicht mehr aus der Wiener Wirtshauskultur wegzudenken. Aus ihren Wurzeln lässt Neuwirth im 21. Jahrhundert ein gefühlig-ironisches Gegenüber von lebendiger Folklore und Blueselementen erstehen, das sich unter seinen mal subtilen, mal sarkastischen Texten in der verwunschenen Jugendstilarchitektur der Musikhalle zu einer einzigartigen Einheit vermengt.

« Mai 2013 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31