Österreichisches  Kulturforum Berlin


Raab_Thomas_c_Simone_Heher-Raab.jpg

Thomas Raab

Krimifestival

Zeit

Mi, 9. Nov 2016, 19:30

Ort

Theater an der Volme
Dödterstraße 10
58095 Hagen

Europas größtes internationales Krimifestival „Mord am Hellweg“ findet auch 2016 wieder in verschiedenen Veranstaltungsorten in der Kulturregion Hellweg statt. In diesem Jahr stellen die zehn österreichische Autorinnen und Autoren (Bernhard Aichner, Marc Elsberg, Andreas Gruber, Georg Haderer, Gudrun Lerchbaum, Beate Maxian, Sabina Naber, Ursula Poznanski, Theresa Prammer und Thomas Raab) ihre Werke vor.

Einer der erfolgreichsten Autoren Österreichs kommt am 09. November 2016 an den Hellweg und stellt mit "Der Metzger" seinen aktuellen Krimi vor. Nach seinem Thriller "Still", der hervorragende Kritiken erhielt, und für den die Rechte ins Ausland verkauft wurden, legt der Autor in diesem Sommer einen Krimi aus der Reihe um den beliebten Möbelrestaurator Willibald Adrian Metzger nach. Zwei Krimis dieser Serie wurden bereits erfolgreich verfilmt! In seinem neusten Fall geht es unter anderem um einen anderen, tatsächlichen Metzger, der keiner sein will und nicht zuletzt um einen toten Autor. Auch in diesem "Metzger" dürfte es wieder "ironisch und bissig, wunderbar politisch inkorrekt" (Zeitung "Österreich") zugehen.

Mehr Information finden Sie hier.

(Foto (c) Simone Heher-Raab)

Gefördert vom Österreichischen Kulturforum Berlin.

« November 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30