Österreichisches  Kulturforum Berlin


Sielecki_Hubert-.jpg

ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin: masterclass

Film

Zeit

Mi, 16. Nov 2016, 15:00

Ort

Volksbühne Berlin, Grüner Salon
Rosa-Luxemburg-Platz
10178 Berlin

Die imaginären Welten der Lyrik treffen auf die audiovisuellen Möglichkeiten des Kurzfilms: Der Poesiefilm verbindet zwei unterschiedliche Kunstgattungen zu einem neuen, dynamischen Genre. 2002 hat die Literaturwerkstatt Berlin, jetzt Haus für Poesie, das ZEBRA Poetry Film Festival aus der Taufe gehoben – bis heute die größte internationale Versammlung des Genres. Beim diesjährigen ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin konkurrierten Ende Oktober mehr als 1100 Einsendungen aus 86 Ländern um die Gunst der Jurys und des Publikums.

Eine praxisorientierte Masterclass mit dem österreichischen Filmemacher Hubert Sielecki, in der er die Ausprägungen Poesiefilm, Textfilm und Schriftfilm veranschaulicht und praktische Fragen wie die Übersetzung des Textes in Bild oder die Untertitelung für ein internationales Publikum erläutert.

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich. 
Infos unter: Haus für Poesie
Foto (c) Hubert Sielecki

« November 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30